Découvrez nos autres sites : La Boutique - Vignobles Larose - Larose Trintaudon - Larose Perganson
  • en
  • fr
  • de
Vignobles de larose

GESCHICHTE

Partager cette page

Partagez cette page sur les réseaux :

email

Als ehemaliges Priorat in Arcins, war Château Arnauld eine bedeutende Station auf dem Weg der Pilger, die nach Kompostella unterwegs waren.

Nach der wundersamen Entdeckung des Körpers des Apostels Jacques in Galizien, im Jahr 813, macht sich die Christenheit Europas auf den Weg zu diesem heiligen Ort. Das Priorat von Arcins gehörte zu den Orten auf dem Jakobsweg, die den fünften Weg nach Kompostella bildeten, von der Mündung der Gironde bis nach Hendaye. Die Pilger, die in Soulac eintrafen, kamen aus der Bretagne und der Normandie, aber unter ihnen waren auch Engländer, Holländer und Deutsche

Von den Ursprüngen, die bis ins Mittelalter zurück reichen, als die gastfreundlichen Mönche die ersten Winzer des Médoc waren.

Der Médoc wird kurz vor dem Jahr Eintausend eine bedeutende Pilgerstation und um den Durst der Pilger auf dem Jakobsweg zu stillen, pflanzten die Mönche und Gutsherren Wein rings um die Heiligtümer und die Schlösser. Die Kommende von Saint-Jean-de-Jérusalem d’Arcins beherrschte damals die ganze Region. Anschließend, während der drei Jahrhunderte der Verbindung zwischen England und  Guyenne, von 1154 bis 1453, nahm die Weinproduktion einen bedeutenden Aufschwung.

Im 17. Jahrhundert verlieh der Herzog  Pierre Jacques Arnauld, Prokurator am Hof des Parlaments von Bordeaux, dem Schloss seinen Namen.  

Man muss mehrere Jahrhunderte warten, bis eine neue « Pflanzgier » diesmal die Mantel- und Degen Noblen und die Oberschicht aus Bordeaux ergriff, nach der Rückkehr der englischen Flotte nach Bordeaux. Der Justizbeamte aus Bordeaux, Pierre-Jacques Arnauld,  kauft im 17. Jahrhundert das Priorat, das zum „Cru Arnauld“ wird, ehe es in Château Arnauld umbenannt wurde.

Im Schoß der Familie Theil (Château Poujeaux) schließlich an die Allianz Gruppe verkauft

1956 erstehen Herr und Frau Roggy das Château Arnauld, um dann die Verwaltung an ihre Kinder zu übergeben, vor allem an François Theil (ihren Schwiegersohn), der es bis 2007 leitete, dem Datum, zu dem Die Allianz Gruppe es erwirbt. 

Château Arnauld

Découvrez notre boutique